Charity Event

Es gehört zum Konzept von Afromania zurück zu geben.

Auf unserem 1. Event (Afromania Mini-Festival, 09/18 in Berlin) haben wir Spenden gesammelt für unsere Partnercharity DUNKgrassroots.

Anschließend haben wir uns entschlossen vor Ort, in Accra (Ghana), eine Veranstaltung zu organisieren bei der alle Einnahmen = Spenden direkt an die Charity gehen. Wir dürften hierfür die top-location Sandbox nutzen, hatten ein internationales DJ line-up mit lokalen sowie deutschen DJs (San Gabriel, KumasiKidz, Benny Moore und Qumasiqwame), den deutsch-ghanaeschen Rapper Amewu als live-act und ein live body painting von dem US-amerikanischen Künstler Skadhafi an dem lokalen Supermodel Serwaa A.

Wir danken allen Künstlern für die Teilnahme sowie den lokalen Radio Sendern und Magazinen für die Unterstützung. Auch möchten wir noch einmal unseren Produktsponsoren für die danken: KRYOLAN, NVTIVE und theShopAccra.